19.10.2019 - 02:04:34

Zurück zum Blog

Mehr Mutperlen

P1010950.JPG

Da ich z. Z. ziemlich alle Bestellungen aufgearbeitet habe, bin ich wieder einmal dran, Mutperlen herzustellen. Das tolle Projekt zieht immer weitere Kreise, nach Aarau machen inzwischen auch das Inselspital Bern sowie die Spitäler St. Gallen, Basel und ev. Luzern mit. Die Mutperlen sind zu einem festen Bestandteil der Krebsbehandlung in diesen Spitälern geworden, und die Feedbacks sind durchwegs sehr positiv. Was natürlich anspornt! Und der Gedanke, dass die Perlen den krebskranken Kindern Mut und Freude machen und ihnen auch immer wieder mal ein Lächeln aufs Gesicht zu zaubern vermögen, ist schön. Ich mache es aus aus Dankbarkeit dafür, dass wir drei gesunde Söhne haben dürfen, was keine Selbstverständlichkeit ist!

Die beiden Kerlchen auf dem Bild allerdings bleiben bei mir. Der Grössere hat leider, wie man gut sieht, einen Sprung in der unteren Hälfte, den könnte ich eh nicht weggeben.

Geplant habe ich neben Octopussen noch Eulen und Schäfchen. Wenn ich soweit bin, werde ich sie euch zeigen, versprochen.

Jetzt muss ich aber erst mal in den Garten, der schreit förmlich nach einer ordnenden Hand nach all den nasskalten Tagen. Heute kann man allerdings schon wieder ins Schwitzen kommen.

Liebe Grüsse Hanna

Verfasst von Hanna Zurbrügg am 06.06.2013 um 14:38:44


Kommentare

Ich bin ja überhaupt nicht der Figürlityp......doch die Octopussys sind allerliebst. Freihand oder gibt es da ein TuT dafür?
glg Käthy

Verfasst von am 08.06.2013 um 23:30:30

Ein Tut habe ich leider nicht, ich habe mal ein Bild eines Glas-Octopuss gesehen und mich gleich in ihn verliebt :). Aber sie sind einfach zu machen: zuerst mache ich die untere Perle, meist eine Blöterliperle, dann den Körper des Octopuss, "schlurfze" danach die Beine aus der vollen Stange auf die Blöterliperle, schmelze die Augen auf und zuletzt kommen die Dots auf die Beinen - fertig. Dauert allerdings schon 45 bis 60 Minuten. Bei mir jedenfalls ;)

Probier es aus, sie machen total Spass!
LG Hanna

Verfasst von Hanna am 09.06.2013 um 11:39:50

Kommentieren
Captcha 6-stelliger Captcha-Code
Zurück zum Blog

Copyright © 2011 Josua Zurbrügg; Impressum Cyon Hosting GeoURL W3C XHTML W3C CSS

Hanna Zurbrügg-Lerch
Mutperlen-Logo